Man fragt uns oft
Haben Sie Fragen? Esturion de Sarrion hat die Antworten

Ich habe auf Ihrer Seite eine Bestellung gemacht. Wann wird das Paket da sein?

Nach Spanien und großen Städten Portugals – Lissabon, Porto, Braga – beliefern wir in einem Werktag.

Nach kleinen Städten Portugals und ganz Frankreich – in zwei Werktagen.

Wir schicken Pakete nach Großbritannien einmal pro Woche, jeden Donnerstag. Bis zum Schlusspunkt kommen die Bestellungen am Dienstag-Mittwoch.

Die Lieferzeit ist gewöhnlich ab 9:00 bis 14:00.

Geben Sie zu bedenken, dass die Boten Russisch nicht sprechen.

Sie können jede Zeit Ihr Paket auf der Seite des Lieferdienstes SEUR mithilfe von Bestellungsnummer verfolgen, die Ihnen unsere Betreuer mitteilen.

Wie viel durchschnittlich wiegt Ihr Fisch?

 

Wir fangen einen Stör, wenn er das Gewicht von 1 kg bis 2 kg erreicht. Genau in diesem Zeitraum ist Stör-Fleisch am weichsten und schmackhaftesten.

Und nicht fett!

 

Wie füttern Sie Ihre Störe?

Das Futter für die Störe hat die dänische Gesellschaft ALLER AQUA erarbeitet.

Futterzusammensetzung: 60% von Pflanzenprotein and die Reste 40% - nützliche Fette und Karbonhydraten.

Und unsere Fischbrüter fressen kleine Flohkrebse.

Wir lassen unsere Störe ohne Wachstumshormone, Antibiotika und andere Zusatzstoffe wachsen, die so populär bei den ungetreuen Fischfarmen sind.

Wie viel kostet die Lieferung?

Nach Spanien und Portugal - 9€,

Nach Frankreich und Großbritannien - 15€.

Wenn Sie ab 100€ bestellen, ist die Lieferung nach jedem Land KOSTENLOS!

Wie kann ich meine Bestellung bezahlen?

Sie können per eine Bankkarte bezahlen – wir akzeptieren alle Karten, mit Ausschluss von American Express.

Sie können auch per PayPal bezahlen.

Auf dem Gebiet von Spanien und Portugal kann man dem Boten mit Bargeld bezahlen.

Was für eine Schnur kam aus meinem Fisch heraus? Ist Ihr Fisch wurmstichig???

Gewiss, nein! Das, was du siehst, ist Visiga.

 

Stör ist eine chordale Art, und anstelle von einem gewöhnlichen Rückenwirbel, hat es einen langen Rückenknorpel, den man oft für einen Wurm hält.

Im Internet gibt es eine Meinung, dass Visiga giftig ist. Wir sind dabei, Ihnen Freude zu schaffen, dass Visiga nicht giftig ist. Mehr als das sind Pasteten mit Visiga eine echte Delikatesse, die noch aus dem Alten Russland bekannt ist.

2-4% der Menschen haben individuelle Unverträglichkeit von Visiga. Aber um Konsequenzen zu haben, muss man 200 g essen, aber unsere Störe enthalten nicht mehr als 30 g.

Warum ist die Lieferung nach Frankreich so teuer und dauert zwei Tage lang?

Die Lieferung mit den Refrigeratoren ändert sich von gewöhnlicher Lieferung. Deshalb, um die Qualität und Frische zu behalten, muss man die Geschwindigkeit opfern.

Was den Preis für die Lieferung angeht, beläuft er sich in der Tat auf 25€ über Frankreich, aber wir haben mit der Gesellschaft Chronopost Food verabredet, dass sie den 10% Rabatt speziell für Liebhaber von Stör aus Frankreich geben.

Wird meine Bestellung wirklich frisch erreichen?

Esturion de Sarrion wählte seit langer einen Lieferdienst aus, damit die Warenhäuser mit den Kühlzellen versorgt sind, und Autos – mit Refrigeratoren.
In Spanien und in Portugal - Seur Frio.
In Frankreich - Chronopost Food.
In Großbritannien - Mareska Logistics.

Wo kann ich Ihre Produkte kaufen?

Sie können immer unsere Produkte verschaffen:

—  Im Internet-Shop

—  In den Supermärkten Condis

— In den Supermärkten El Corte Ingles.

Ich möchte mit Ihnen arbeiten! Wohin kann ich meine Bewerbung schicken?

Sie können Ihre Bewerbung an E-Mail perladesarrion@gmail.com schicken und im Betreff „Arbeit bei Ihnen“ anzeigen.

Choose your country:
Austria
Belgium
Bulgaria
Croatia
Cyprus
Czech Republic
Denmark
Estonia
Finland
France
Germany
Greece
Hungary
Ireland
Italy
Latvia
Lithuania
Luxembourg
Malta
Monaco
Montenegro
Netherlands
Poland
Portugal
Romania
Serbia
Slovakia
Slovenia
Spain
Sweden
United Kingdom